Happy Birthday Steppenwolf!

Die erste 1991 Steppenwolf Crew mit Christine und Michael Lanmüller

Und wie war das so 1991?

Christine: "Wir suchten ein Geschäftslokal und eröffneten den ersten Outdoor-Laden, unseren Steppenwolf im 7. Bezirk. Österreich gehörte damals noch nicht zur EU und wir mussten noch viele Dinge importieren und verzollen.

Weiterlesen
31

Steppenwolf erhält das Patagonia PRO SHOP Styling

Rendering Steppenwolf Wien

Patagonia zieht es nach SoHo, Chamonix ... und in die Kirchengasse. Der raue Industrial Style des Patagonia Shopfittings hat in den USA rustikalere Wirkung, als in den Alpen oder hier in Wien.

Wir sind massives, natürlich gealtertes Holz, Kopfsteinpflaster, Eisentraversen, Backsteinwände schon länger gewohnt, auch als Bestandteil der Retail Philosophie.

Weiterlesen
29

5 Strände in Mittelamerika mit den besten Vibes

Playa Maderas, San Juan del Sur, Nicaragua
 

Mittelamerika: Viel faszinierende Natur, unzählige Schlafsäle, exotische Tiere, öffentliche Busse, die bis obenhin vollgestopft sind, irre Mengen an Reis und Bohnen, die ich zu mir nahm, viele nette Reisebekanntschaften mit anderen BackpackerInnen, und, und, und.

Nicht zuletzt bleiben mir diese Länder wegen ihrer unglaublich tollen Hotspots am Meer in Erinnerung – ich habe hier für euch meine 5 schönsten Strände in Nicaragua, Costa Rica und Panama zusammengefasst.

Weiterlesen
32

5 Taschenöfen, die wir wärmstens empfehlen

Foto: Jakob Owens
 

Kalte Hände? Ein Taschenofen verbreitet wohlige Wärme und ist bei allen Outdooraktivitäten und auf Outdoorfestivals beliebt.

Bestseller sind die "Knackfrosch"-Handwärmer, die beim Aufkochen Energie speichern und nach dem Auslösereiz langsam abgeben.

Weiterlesen
31

Top 7 Fernreise Essentials


 

Es hat um die 30 Grad, die Sonne strahlt vom Himmel und die Luft wirkt fast flüssig vor lauter Feuchtigkeit. Mit jedem Atemzug füllen sich meine Lungen mit der heißen, feuchten Luft und die Sonnenbrille schützt meine Augen vor der hellen Sonne.

Meine Stirn ist schweißnass und meine Augenbrauen erfüllen ihren eigentlichen Zweck - nämlich den Schweiß daran zu hindern, in meine Augen zu tropfen. Der Sand zwischen meinen Zehen fühlt sich heiß und weich an - er macht das Vorwärtskommen aber auch etwas anstrengend. In meinen Händen halte ich meine Sandalen, die ich mir ausgezogen habe, als ich den Strand betrat. Das sanfte Rauschen der Wellen erinnert mich immer wieder daran, dass ich an einem meiner Lieblingsorte bin.

Weiterlesen
42

Jetzt auf Facebook

Kalender

Warte kurz, während wir den Kalender laden