Seconhand ist erste Wahl

Patagonia - Worn Wear
 

Die Umweltbelastung durch die Herstellung von Kleidung ist erheblich - und wir reden da noch gar nicht von Fast Fashion.

R2® ist eine ikonische Outdoor Fleecejacke - Patagonia selbst rechnet uns anhand dieses Produktes vor ...

Für die Herstellung werden 135 Liter Wasser benötigt, das entspricht dem Trinkwasserbedarf/Tag von 45 Menschen.

Vom Ausgangsmaterial Recyclingpolyester (60 %) bis zum Patagionialager in Reno verursacht die Jacke:

  • rund 9 Kilogramm CO2 - das 24-fache Gewicht des fertigen Produkts
  • und zwei Drittel des Gewichtes zusätzlich an Abfall.

Wie bei aller Kleidung, die hergestellt und verkauft wird, ist der Preis für die Umwelt höher als der Ladenpreis. Und das, obwohl die R2 aus 60 % Recyclingpolyester gefertigt wurde, ihre zu erwartende Lebensdauer viele Konkurrenzprodukte deutlich übertrifft und die Wahrscheinlichkeit groß ist, dass sie nicht weggeworfen, sondern recycelt wird.

  • Wie sieht die Bilanz aus, wenn du Kleidung länger trägst?

Tolle Sache: Wenn du sie um nur neun Monate länger nutzt, verringerst du deinen Footprint an CO2, Wasser und Abfall um rund 30 %.

 

Das Worn Wear Programm

Patagonia Worn Wear Truck USA
 

1 Repair is a radical act

Patagonia schickt den Jay Nelson Truck durch die USA und einen etwas weniger coolen Kastenwagen durch Europa. Kostenlose Reparaturen an jedem Stopp sind eine tolle Sache, noch dazu markenunabhängig und mit viel Pfiff. Patagonias Flicken sind Kult.

 Tourdaten 2017

Patagonia Worn Wear Truck EU
 

2 The stories we wear

Ausgangspunkt sind die Lieblingsstücke, die wir alle haben, die mit der Zeit die Erlebnisse in sich aufgenommen haben und die man nicht mehr so einfach wegwerfen will. Zu den Episodenfilmen gehören auch schräge Selbstreparaturen, wie die schon legendären Klebebänder von Sean Villanueva O`Driscoll.

 Andrew – Hat

 Tom – Jacket

 Barbara – Jacket

 Sean – Loads of stuff!

Stories we wear - Patagonia
 

3 IFixit

Über 100 Reparaturanleitungen für Patagonia Sachen gibts online auf iFixit - Patagonia arbeitet mit dieser Plattform zusammen:

 Patagonia Reparaturanleitungen

Patagonia Worn Wear Denim
 

4 Ironclad Guarantee

Wer kennt nicht die Sätze vom Erlöschen der Garantie, wenn man etwas selber macht? Patagonia setzt die Ironclad Garantie dagegen: Wenn ein Produkt während der normalen Verschleißzeit kaputt geht, wird es ersetzt, getauscht oder repariert. Eigene Flicken stehen dem nicht entgegen. Repariere, was das Zeug hält - deine Garantie bleibt unangetastet. Als Patagonia PRO Shop erleben wir bei jeder Reklamation, wie Patagonia einwandfrei zu diesem Versprechen steht.

 Patagonia Garantie

Patagonia Gründer Yvon Chouinard in seiner Schmiede
 

5 Recycle it - Upcycle it

Erst, was dann absolut nicht mehr getragen werden kann, wird von Patagonia gesammelt und recycelt. Die schönere Variante heißt: Upcycle; so werden aus Outdoorsachen schicke Taschen und Börsen, z. B. von Owl  Upcycling

Patagonia Worn Wear Tour USA
 

6 Trekkingflohmarkt

Tausche, kaufe secondhand, verkaufe secondhand. Hier kommt Steppenwolf ins Spiel. Wer nur Fast Fashion kauft, kennt den Wert von Qualität kaum noch. Mit qualitativen Outdoorsachen steht man auf herkömmlichen Flohmärkten also oft auf verlorenem Posten. Der Steppenwolf Trekkingflohmarkt ist ein Flohmarkt für Leute, die Qualität und idealerweise auch faire und nachhaltige Herstellung wertschätzen und supporten.

 

Jeder hat eine Leiche im Keller Schrank

Auftragen, umnähen, reparieren ... so gut wie´s uns in Österreich geht, hat trotzdem jeder ein paar "Outdoorleichen" im Schrank:

  • Tolle Schuhe, 1x getragen - der Klassiker. Auf dem großen Trail war der Schuh, den man eh schon 1 Nummer zu groß gekauft hat, dann doch zu eng.
  • Der Riesentrekkingrucksack, seitdem hat man keine 4 Wochen mehr am Stück frei und reist eher mit Daypack auf Wochenendtrips.
  • Das Campingzelt, das man 1x aufgestellt hat - und danach einen Van umgebaut hat.
Steppenwolf Trekkingflohmarkt 2016
 

Worn Wear im Steppenwolf

 

Shoppen ganz ohne Ressourcen zu verbrauchen und die Bilanz des gekauften Stücks nachhaltig zu verbessern - das geht nur secondhand. Der Steppenwolf Trekking Flohmarkt kommt da gerade recht und macht doppelt Spaß - uns, weil wir einmal nicht an dich, sondern für dich verkaufen können. Dir, weil du Outdoorkleidung und Ausrüstung an Leute, die wissen was sie daran haben, abgeben kannst und zu einem ehrlichen Preis los wirst. Mehr dazu   Frühlings Trekkingflohmarkt 2017

Unser Facebook Event  Worn Wear Frühlings Trekkingflohmarkt 2017
 
  Save the date: Frühlings-Trekkingflohmarkt im Steppenwolf am 5. und 6. Mai 2017
  Abgabe deiner gebrauchten, aber qualitativen Outdoorsachen (kostenlos): Die Abgabefrist ist diesmal etwas komfortabler ab 27. April bis 4.Mai 2017
  2 Tage wird dann von uns für dich verkauft. Deinen Verkaufserlös bekommst du in der Woche darauf von 8. - 13. Mai 2017 ausgezahlt und holst ev. Restteile ab.
 
Bewerte diesen Beitrag:
31

Jetzt auf Facebook

Kalender

Warte kurz, während wir den Kalender laden