„Wir fliegen morgen mal nach Rio.“

Rio – Veri Cristo Redentor
 

„Geheiratet, Jobs gekündigt, Wohnung verlassen und los gehts...“ Gesagt, getan! Veri und Ralf sind inzwischen schon eine ganze Weile unterwegs. Mit zwei Flugtickets nach Brasilien in der Tasche ist das Paar Ende Sommer aufgebrochen ~ kein konkretes Ziel, ohne Wenn und Aber wenn es um Spontanität geht. Das ist der Wurxner-Trip.

Ilha Grande - eine Insel ohne Autos, gscheite Straßen, Bankomat usw.

„Brasilien war superschön und das Reisen ohne Reiseführer hat sich schon mehrfach bezahlt gemacht. Da wir uns nicht nach im Vorhinein geplanten Aktivitäten und bereits gebuchten Flügen richten müssen war es uns schon mehrmals möglich den Tipps Einheimischer (bzw. neuer Freunde) nachzugehen.“

Good Morning Petropolis!
 
3-tägige Gipfel-Überquerung
 

„So sind wir schon in der zweiten Woche ganz spontan zu einer Bergkette gefahren um dort eine 3-tägige Gipfelüberquerung durchzuführen. Nun haben wir spontan einen Flug nach Bolivien gebucht und fliegen schon morgen nach Santa Cruz. Was dort passiert wissen wir zurzeit selbst noch nicht genau :)“

Einer der Gipfel auf dem Weg von Portaria Petrópolis nach Portaria Teresópolis
 
Ralf und Veri – Geheiratet, Jobs gekündigt, Wohnung verlassen und los gehts...
 

RALF und VERI haben ihre Jobs in Wien gekündigt – Veri ist Lehrerin, Ralf Sozialarbeiter –, nun sind sie auf ihrer großen Abenteuerreise per pedes unterwegs. Wie lange? Lange! Sie hatten sich aber genügend Zeit genommen, um sich gut beraten zu lassen. Nach einigen praktischen Tests am Pöckelstein war die für sie richtige Ausrüstung zusammengestellt – individuell und anspruchsvoll, denn schließlich müssen sie alles selbst tragen! Ihr Trip wird viele Monate dauern und es kann auf alle Kontinente, in völlig unterschiedliche Regionen und Klimazonen gehen. Unser Team hat sich, wie immer, richtig ins Zeug gelegt, um das Abenteuer zu befeuern ~ fueled by Steppenwolf!

Action beim Ausrüstungs-Check am Pöckelstein
 
Stapelverarbeitung der Packliste
 
 

Während Ihr dem ersten VLog ↑ der beiden zuschaut eine Info für alle, die jetzt noch nicht geheiratet haben, oder gar nicht dürfen, oder es schon lange sind, oder auch schon lange nicht mehr sind und jene, die es nie sein werden – Stay tuned! Wir werden Euch hier und auf Facebook gemeinsam mit Veri & Ralf zumindest ein bisschen Anregung zukommen lassen und so viel sei jetzt schon mal verraten: Als Nächstes geht es in die größte Salzpfanne der Erde

Nächster Beitrag von Ralf & Veri: Abstecher von Sucre nach „Eden“.

Steppenwolf auf Facebook

 
Ralf & Veri fueled by Steppenwolf. Fotos, Video: © 2018 Veri & Ralf
5

Jetzt auf Facebook

Kalender

Warte kurz, während wir den Kalender laden