Rob Greenfield in Wien

Rob Greenfield crossing - How to travel America for free
Das ist nicht die Ausrüstung für eine kleine Tour, sondern ALLES, was Rob besitzt. 

Isabella war im Gartenbaukino bei #kinodenktweiter3 und dem äußerst inspirierenden Vortrag des US-amerikanischen Aktivisten Rob Greenfield über "Zero Waste". Mit verschiedenen Aktionen, die öffentliches Aufsehen erregen, ist Rob Greenfield in der Welt unterwegs und bringt die Leute zum Nachdenken über den als normal empfundenen Lebensstil.

Sein Hauptfokus liegt spätestens seit "Trash Me" auf der Müllvermeidung – er selbst lebt seit einigen Jahren fast komplett müllfrei, außerdem verbraucht er so wenig wie möglich Ressourcen wie Elektrizität, Wasser, etc. Er zeigt die Transformation anhand seines eigenen Lebens.

Weiterlesen

Yoga am Strand - Isabella in Indien

Yoga am Strand  - Isabella in Indien
 

Reisebloggerin und Yogalehrerin Isabella war im Februar in Südindien und konnte ein neues Kapitel auf ihrem Yogaweg aufschlagen.

Von meinem Trip, mit dem ich dem heuer besonders kalten Winter entflohen bin, um mich von einer Welt aus Farben, Gerüchen und vor allem Yoga aufsaugen zu lassen, versorge ich euch heute mit aktuellen Fotos.

Weiterlesen

5 Strände in Mittelamerika mit den besten Vibes

Playa Maderas, San Juan del Sur, Nicaragua
 

Mittelamerika: Viel faszinierende Natur, unzählige Schlafsäle, exotische Tiere, öffentliche Busse, die bis obenhin vollgestopft sind, irre Mengen an Reis und Bohnen, die ich zu mir nahm, viele nette Reisebekanntschaften mit anderen BackpackerInnen, und, und, und.

Nicht zuletzt bleiben mir diese Länder wegen ihrer unglaublich tollen Hotspots am Meer in Erinnerung – ich habe hier für euch meine 5 schönsten Strände in Nicaragua, Costa Rica und Panama zusammengefasst.

Weiterlesen

Top 7 Fernreise Essentials


 

Es hat um die 30 Grad, die Sonne strahlt vom Himmel und die Luft wirkt fast flüssig vor lauter Feuchtigkeit. Mit jedem Atemzug füllen sich meine Lungen mit der heißen, feuchten Luft und die Sonnenbrille schützt meine Augen vor der hellen Sonne.

Meine Stirn ist schweißnass und meine Augenbrauen erfüllen ihren eigentlichen Zweck - nämlich den Schweiß daran zu hindern, in meine Augen zu tropfen. Der Sand zwischen meinen Zehen fühlt sich heiß und weich an - er macht das Vorwärtskommen aber auch etwas anstrengend. In meinen Händen halte ich meine Sandalen, die ich mir ausgezogen habe, als ich den Strand betrat. Das sanfte Rauschen der Wellen erinnert mich immer wieder daran, dass ich an einem meiner Lieblingsorte bin.

Weiterlesen

Wie öffne ich eine Kokosnuss mit der Machete?

Kokosnüsse werden von der Palme geschlagen
 

In tropischen Ländern gibt´s Kokosnüsse en masse. Dank des warmen, feuchten Klimas gedeihen die großen Kokospalmen dort so ca. wie bei uns in Mitteleuropa die Brennnessel.

Mit Kokosnüssen kann man allerhand machen: essen, trinken, außerdem kann man sie perfekt für Kosmetikprodukte verarbeiten.

Weiterlesen

Jetzt auf Facebook

Kalender

Warte kurz, während wir den Kalender laden